Herzlich willkommen auf der Informationsseite des Standesamts Odenthal

 

Das Aufgabengebiet „Standesamt“ umfasst alles, was den Personenstand betrifft: von der Geburt über die Eheschließung und Namensänderung bis hin zu Sterbefällen. Das Standesamt in Odenthal ist zuständig für die Beurkundungen nach dem Personenstandsgesetz vor Ort, d. h. es werden Beurkundungen vorgenommen, die im Gebiet der Gemeinde stattfinden bzw. stattgefunden haben. Beglaubigte Abschriften oder Urkunden aus den Registern können entsprechend ausgestellt werden.

 

Wenn Sie eine Abschrift oder eine Urkunde benötigen, fordern Sie diese bitte schriftlich an unter

standesamt@odenthal.de

 

Urkunden bzw. Abschriften der Register dürfen nur an berechtigte Personen ausgehändigt werden. Wenn Sie die Urkunde vor Ort abholen, bringen Sie bitte Ihren Ausweis mit. Falls Sie diese zugesandt haben möchten, fügen Sie am besten einen Scan Ihres Ausweises als Anlage mit bei, um sich als berechtigte Person auszuweisen. Außerdem ist die Ausstellung kostenpflichtig. Für die erste Urkunde wird ein Betrag von 10,- € erhoben, für jedes weitere Exemplar der gleichen Urkunde werden 5,- € berechnet.

 

Auch Anträge auf behördliche Namensänderungen oder Einbürgerungen können für Odenthaler Bürger entgegengenommen werden. Die Bearbeitung und Entscheidung hierüber obliegt jedoch dem Rheinisch-Bergischen Kreis. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der entsprechenden Dienstleistung.


Bitte vereinbaren Sie vorher für sämtliche Anliegen einen Termin, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden!
 

 

EHESCHLIEßUNGEN

Zu den schönsten standesamtlichen Arbeiten gehören die Eheschließungen. Regulär finden diese im Trauzimmer des Historischen Rathauses statt.

 

Seit 2016 ist es außerdem möglich, sich an verschiedenen Trauorten das Ja-Wort zu geben. Hierzu gehören der Märchenwald, das Alte Forsthaus, das Haus der Begegnung und die Orangerie.

Das Standesamt bietet als Service Trauungen an diesen Orten an. Das Nutzungsentgelt und die jeweilige Planung ist für die Örtlichkeiten nach Terminabsprache mit dem Standesamt mit dem jeweiligen Anbieter abzustimmen.

Informationen hierzu finden Sie weiter unten.

Bitte beachten Sie, dass das Haus der Begegnung nicht barrierefrei ist.

 

Bitte haben Sie außerdem Verständnis, dass Reis, Blütenblätter, Konfetti, o. ä. nicht erwünscht sind! Als Ersatz und für tolle Bilder sind Seifenblasen eine wunderbare Alternative.

 

 

TERMINE

Eheschließungen sind grds. während der unten aufgeführten Öffnungszeiten des Standesamtes möglich. Darüber hinaus bietet das Standesamt Odenthal auch Eheschließungen außerhalb der Öffnungszeiten, an (Freitag)-Nachmittagen sowie an Samstagen an. Die Termine für Samstage und Freitag-Nachmittage sind unten gesondert aufgeführt. Candlelight-Trauungen finden zweimal im Jahr,  freitags von 17 Uhr bis 19 Uhr im Trauzimmer statt.

Eheschließungen an Sonn- und Feiertagen sind nicht möglich.

Termine können Sie telefonisch oder schriftlich anfragen sowie reservieren.

Bitte beachten Sie, dass eine verbindliche Buchung des Trautermines erst mit Anmeldung der Eheschließung bzw. Eingang der Unterlagen beim Standesamt Odenthal erfolgt. Nach der verbindlichen Buchung erhalten Sie eine schriftliche Terminbestätigung vom Standesamt. Spätestens 6 Wochen vor dem reservierten Trautermin sollten die Unterlagen dem Standesamt Odenthal vorliegen.

 

Besondere Trautermine im Jahr 2022:

 

Termine für Trauungen an Freitag-Nachmittagen (zw. 14 Uhr und 17 Uhr)

keine Termine verfügbar

 

Termine für Trauungen an Samstagen (zw. 11 Uhr und 14 Uhr)

keine Termine verfügbar

 

 

Besondere Trautermine im Jahr 2023:

 

Termine für Trauungen an Freitag-Nachmittagen (zw. 14 Uhr und 17 Uhr)

Für das Jahr 2023 werden folgende Termine angeboten:

27.01.2023 (Candlelight-Trauung)

03.03.2023

19.05.2023

09.06.2023

14.07.2023

15.09.2023

10.11.2023

24.11.2023 (Candlelight-Trauung)

 

Termine für Trauungen an Samstagen (zw. 11 Uhr und 14 Uhr)

Für das Jahr 2023 werden folgende Termine angeboten:

21.01.2023

04.02.2023

11.03.2023

01.04.2023

06.05.2023

20.05.2023 - ausgebucht

17.06.2023

24.06.2023 - ausgebucht

01.07.2023

29.07.2023

05.08.2023

12.08.2023

02.09.2023

09.09.2023

21.10.2023

11.11.2023

02.12.2023

 

Wenn Sie weitere Auskünfte zu den Trauorten, Terminen, vorzulegenden Unterlagen, Kosten, usw. wünschen, können Sie sich gerne während der regulären Öffnungszeiten beim Standesamt Odenthal informieren oder sich schriftlich an das Standesamt wenden.

 

Um die Eheschließung anzumelden, sollten beide Verlobte anwesend sein. Falls einer der Eheschließenden verhindert sein sollte, nutzen Sie bitte unten aufgeführtes Formular "Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung". Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin!

 

Die Öffnungszeiten des Standesamts Odenthal sind wie folgt:

 

Montag bis Freitag                 8.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag     14.00 bis 16.00 Uhr
jeden ersten Donnerstag im Monat bis 18.00 Uhr
 

Aufgrund von Eheschließungen ist das Standesamt freitags nur eingeschränkt telefonisch zu erreichen.

 

Kontakt:

Standesamt Odenthal, Herr Hoedt,

Bergisch-Gladbacher-Straße 2, 51519 Odenthal
standesamt@odenthal.de

Telefon 02202 710-113   Fax 02202 710-194 

Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung

Service und Information

Naturheilpraxis Martina Heimbach

Kontakt

Bergisch Gladbacher Str. 5
51519 Odenthal
02202 9790043


Zurück

SITEMAP