Integrationsarbeit in Odenthal

Hier möchten wir Sie über die Entwicklungen im Bereich der Integrationsarbeit in Odenthal informieren. Vielleicht finden Sie hier bereits Antworten auf häufig gestellte Fragen oder Sie suchen den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen. Wir helfen gerne!

Die Gemeinde Odenthal betreut zurzeit (06/2024) ca. 500 geflüchtete Menschen aus verschiedenen Nationen.

Hauptherkunftsländer sind Syrien, Ukraine, Türkei, Afghanistan und Iran.

Untergebracht werden die Menschen, in sechs Gemeinschaftsunterkünften. Nur wenige haben das Glück in einer privat, oder durch die Gemeinde Odenthal, angemieteten Wohnung leben zu können. 

Im Rheinisch-Bergischen Kreis steht den neuangekommenen Menschen ein vielfältiges Angebot an integrationsfördernden Maßnahmen zur Verfügung, um die neue Umgebung, Sprache, Kultur und sonstige Gegebenheiten besser kennenzulernen.

In Odenthal beraten und begleiten z.B. derzeit zwei KIM Case-Managerinnen die Geflüchteten Menschen auf Ihren ersten Schritten in Deutschland und stehen besonders in herausfordernden Lebenssituation mit Rat und Tat zur Seite. 

https://www.mkjfgfi.nrw/kommunales-integrationsmanagement-nrw-0

Sie möchten mehr über die Integrationsarbeit in Odenthal erfahren, oder sich selber engagieren?

Nehmen sie Kontakt zu uns auf! Wir freuen uns!

Telefonisch: 02202/710-104 / -144 

mailto:sozialarbeiter@odenthal.de

Ansprechpartner

Integrationsbeauftragte

Ansprechpartnerin Ehrenamt, Interne Koordination, Netzwerk- und Gremienarbeit, Projektentwicklung- und Förderung, Ansprechpartner für Vermieter und Arbeitgeber

Sozialarbeit

Sozial- und Konfliktberatung in Einzelsprechstunden im Rahmen des KIM Case-Managements

Leistungen/Mobilpass

Asylbewerberleistungen, Krankenhilfe, Bildung und Teilhabe, Ausstellung von Bescheinigungen, Zuteilung gemeinnütziger Arbeit, Mobilpass

Frau Susanne Baerwolf

Details

Hausmeister (alle Unterkünfte)

Einrichtung und Instandhaltung der Unterkünfte, Umzugsmanagement innerhalb gemeindlicher Unterkünfte

Technischer Notdienst

Im NOTFALL bei Wasserrohrbrüchen und langen Stromausfällen (ab 3 Stunden) nach Dienstschluss und an Wochenenden

Tel.: 0172 29 23 729
Tel.: 0177 75 54 274
Tel.: 0172 21 89 632

Service und Information

Nostalgiemetzgerei „Bergische Tradition“

Öffnungszeiten

Montag10:00-14:00
Dienstag10:00-18:00
Mittwoch10:00-18:00
Donnerstag10:00-18:00
Freitag08:00-18:00
Samstag07:30-13:00
SonntagGeschlossen

 

Kontakt

Altenberger-Dom-Straße 27
51519 Odenthal
02202 / 70 80 77
03212 / 70 80 777


Zurück

SITEMAP