FinnFriends Odenthal e.V.

Der gemeinnützige Verein FinnFriends e.V. wurde auf Initiative von Odenthaler Bürgern, die sich eine Städtepartnerschaft mit Paimio in Finnland wünschten, im Jahr 2011 gegründet. Als Aufgabe und Zweck des Vereins wurde in der Satzung folgendes festgehalten:

„ … die Förderung der Völkerverständigung. Dieser wird insbesondere verwirklicht durch das Zusammenbringen von Menschen aus den teilnehmenden Partnerkommunen, damit sie Erfahrungen, Meinungen und Wertvorstellungen austauschen und gemeinsam nutzen, aus der Geschichte lernen und die Zukunft gestalten können; sowie Aktionen, Diskussionen und Überlegungen zur europäischen Bürgerschaft und zur Demokratie, zur Wertegemeinschaft und zur gemeinsamen Geschichte und Kultur durch die Zusammenarbeit zivilgesellschaftlicher Organisationen auf europäischer Ebene zu fördern.“

Diese Aussage in der Satzung bedeutet, dass jährlich Termine bzw. Veranstaltungen stattfinden, zu denen die Mitglieder sowie andere Interessierte eingeladen sind. Anlässlich der vierteljährlich stattfindenden „Stammtische“ werden Anregungen hierzu gesammelt.

Außerdem arbeitet der Verein intensiv daran, den Schüleraustausch zwischen dem Schulzentrum Odenthal und den Schulen in Paimio aufzubauen und zu vertiefen. Es fanden bereits mehrfach Begegnungen der Schüler und Schülerinnen beider Schulstandorte statt. Darüber hinaus organisiert der Verein Reisen nach Paimio und Umgebung, um auf diesem Wege die Völkerverständigung zu fördern.

Ein aktuelles weiteres großes Projekt ist die Realisierung von Praktika für Jugendlichen aus Odenthal in Paimio und umgekehrt.

Der Verein wird vertreten durch den Vorstand, der derzeit aus folgenden Mitgliedern besteht:

  • Carmen Muhs, Vorsitzende

  • Richard Pyka, komm. stellvertretender Vorsitzender

  • Uwe Koch, Schriftführer

  • Gertrud Koch, Kassenwartin

Außerdem nehmen Georg Prede und Tiina Ripatti das Amt als Kassenprüfer wahr und zur weiteren Unterstützung des Vorstandes wurden Barbara Buß, Joan Meier zu Beisitzern bestellt.

Auf der Internetseite www.finnfriends.eu oder auf facebook finden Sie aktuelle Informationen zu dem Verein.

Service und Information

SITEMAP