Herzlich willkommen in Odenthal

efi ist da! Der On-Demand-Verkehr der wupsi startet in Odenthal

Seit dem 12. Dezember 2022 ist efi, der neue On-Demand-Service der wupsi, in der Gemeinde Odenthal und in den Leverkusener Stadtteilen Opladen, Lützenkirchen, Quettingen und dem ländlichen Teil von Steinbüchel unterwegs. 

efi ist ohne festen Fahrplan oder Fahrtroute in den Bediengebieten unterwegs und stellt seine Route optimal nach den Fahrtwünschen der Kunden zusammen. An virtuellen Haltestellen, verteilt über die Bediengebiete, können die Kunden sowohl abgeholt, als auch abgesetzt werden und ihr Wunschziel so schnell und einfach erreichen. Die Haltepunkte sind maximal 250m fußläufig entfernt und somit von Jedermann zu nutzen. Der On-Demand-Verkehr ersetzt dabei aber nicht den ÖPNV, bei gleicher Fahrtroute werden die klassischen Linienbusse zur Nutzung angezeigt.

Bis zu sechs Fahrgäste mit ähnlichem Ziel können sich eines der Fahrzeuge teilen und sind somit besonders effizient und umweltfreundlich unterwegs. Dabei kommen Fahrzeuge vom Typ „London-Taxi“ zum Einsatz, die elektrisch betrieben werden und barrierefrei sind. 

efi steht den Fahrgästen in der Woche von 6 bis 21 Uhr und am Wochenende von 9 bis 21 Uhr zur Verfügung. Die Nutzung erfolgt per App oder telefonisch. Die App ist in allen App-Stores erhältlich, nach einmaliger Registrierung kann efi unmittelbar genutzt werden. Für die telefonische Buchung und anschließende Nutzung ist der Gang in eines der KundenCenter der wupsi erforderlich, um die Registrierung durchzuführen und das Fahrtguthaben aufzuladen. Für die Nutzung von efi gilt der VRS-Tarif. So können Abonnenten efi ohne zusätzliche Kosten oder Aufpreis nutzen.

Alle Informationen finden Sie unter efi.wupsi.de

Service und Information