Opernring - mit der Gemeinde zur Oper Köln

Aus organisatorischen Gründen ist es leider der Gemeinde nicht mehr möglich, Ihnen den Service der Organisation des Opernrings anzubieten, d. h. dass Sie - wenn Sie weiterhin Abonnent bleiben möchten - ab nächster Saison Ihre Abonnements bei den Bühnen der Stadt Köln selbst verwalten.

 

Hierzu gibt es nun einige Erklärungen:

 

Für die Saison 2020/2021 werden aufgrund der noch anhaltenden Situation die Festplatzabos ausgesetzt, d. h. die laufenden Abos werden nicht gekündigt, sondern für diese eine Saison stillgelegt. Sie werden dann wieder aktiviert für die Saison 2021/2022. Für die folgende Saison bedeutet dies, dass Sie – falls Sie Interesse an einer Veranstaltung haben – die Ermäßigung auf die entsprechend gewünschten Veranstaltungen bekommen (20 % Ermäßigung, ohne Vorverkaufsgebühr und mit kostenlosem Versand). Sie können somit Karten zum Abopreis erwerben.

 

Damit die Bühnen Köln entsprechend agieren können, bitte ich Sie, sich nun bei der Oper zu melden und mitzuteilen, dass Sie weiterhin ein Abonnement wünschen. Die Bühnen Köln sind somit dann Ihr Ansprechpartner für die Veranstaltungen.

 

Sie erhalten eine eigene Kundennummer und folglich alle Informationen, Rechnungen, Spielpläne, Abo-Ausweise, etc., persönlich und direkt von den Bühnen der Stadt Köln.

 

Das Abonnement über die Gemeinde ist leider nicht mehr möglich. Auch eine Organisation eines Bustransfers zur Oper kann die Gemeinde Ihnen dann für die nächste Saison nicht anbieten.

 

Wenn Sie weiterhin ein Abonnement bei der Oper buchen möchten, senden Sie Ihren Abo-Wunsch bitte bis zum 31.08.2020 postalisch an:

 

Bühnen Köln
Abo-Service
Postfach 101061
50450 Köln

 

Bei Rückfragen und gewünschten Einzelkarten-Reservierungen wenden Sie sich bitte telefonisch zwischen 10.00 und 18.00 Uhr an die Telefonnummer
0221 221 28400 (in den Theaterferien zwischen dem 29.06.2020 bis zum 12.08.2020 von 10.00 und 14.00 Uhr).

 

Selbstverständlich steht Ihnen die Gemeinde auch gerne während der regulären Öffnungszeiten für Fragen zur Verfügung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Gemeinde Odenthal im Rathaus Odenthal, Altenberger-Dom-Str. 31. Ihre Ansprechpartnerin: Frau Lagemann, Tel.: 02202 / 710 113, Fax: 02202 / 710 190, E-Mail: standesamt@odenthal.de 

Preisgruppe

1

2

3

4

5

Preis €

393,- € zzgl.
Bustransfer

322,- € zzgl.
Bustransfer

266,- € zzgl.
Bustransfer

237,- € zzgl.
Bustransfer

195,- € zzgl.
Bustransfer

 

 

Frau Sabine Lagemann

standesamt@​odenthal.de 02202 710 113 Standesamt Adresse | Öffnungszeiten | Details

Service und Information

WAS SUCHEN SIE


SITEMAP