3. Odenthaler Heimatpreis - Aufruf zur Bewerbung

Mit Unterstützung der Nordrhein-Westfälischen Landesregierung verleiht die Gemeinde Odenthal im Jahr 2021 erneut den Odenthaler Heimatpreis.
Vereine und ehrenamtliche Gruppierungen aus Odenthal sind aufgerufen, sich mit ihren konkreten Projekten für den 3. Odenthaler Heimatpreis 2021 zu bewerben.
Mögliche Projektideen können sein:

  • Beitrag zur Erhaltung von Traditionen, zur Pflege des Brauchtums und zur Erhaltung und Stärkung des lokalen sowie regionalen Erbes
  • Beitrag zur Bewahrung und Stärkung der lokalen und regionalen Identität
  • Beitrag zur Bewahrung und Stärkung der Verwurzelung von Menschen in Odenthal
  • Beitrag zur Bewahrung und Stärkung der Gemeinschaft und des Zusammenhalts in Odenthal

Konkrete Beispiele sind Ausstellungen, Übernahme von Patenschaften für öffentliche Grünflächen, Brauchtumsveranstaltungen o.ä.
Durch ein unabhängiges Gremium wird das Gewinnerprojekt ermittelt und mit 5.000,- Euro gefördert.
Teilnahmeberechtigt sind Vereine und ehrenamtliche Gruppierungen, welche sich in Sachen „Heimat“ in Odenthal engagieren.

Die Bewerbungsfrist endet am 30.04.2021.

Die Richtlinie zur Auslobung des Heimat-Preises 2021 finden Sie hier.

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an Frau Hohmeier (02202 / 710 - 136,  hohmeier@odenthal.de) wenden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Gemeinde Odenthal
Frau Anika Hohmeier
-Heimatpreis-
Altenberger-Dom-Straße 31
51519 Odenthal



Frau Anika Hohmeier

hohmeier@​odenthal.de 02202 710 1360151 58020764 Stabsstelle Tourismus und Medien Adresse | Öffnungszeiten |

Service und Information

WAS SUCHEN SIE


SITEMAP