Corona Hilfetelefon

Um hilfebedürftige Menschen und Menschen, die helfen wollen zusammenzubringen,

ist ab sofort unter der Rufnummer 02202 710-155 ein Hilfetelefon eingerichtet.

 

Sollten Sie zu einer betroffenen Risikogruppe gehören (hohes Alter, Immunschwäche

oder diverse Grunderkrankungen), möchten wir Sie unterstützen, gesund zu bleiben.

 

Wir vermitteln Helferinnen und Helfer für folgende Tätigkeiten:

 

-       Einkäufe von Lebensmitteln und Drogerieartikeln

-       Besorgungen von Medikamenten auf Rezept

-       Post aufgeben

-       Hunde Gassi gehen

 

Bitte kontaktieren Sie uns auch, wenn Sie Hilfe anbieten möchten.

 

Wir koordinieren für Sie hilfesuchende und hilfeanbietende Bürgerinnen und Bürger.

 

 

Wichtig:

 

Über diese Hotline wird keine medizinische Hilfe angeboten und es werden keine Personentransporte übernommen.

 

Bezüglich Ihres Anliegens wird sich jemand innerhalb von 24 Stunden Mo-Fr mit Ihnen in Verbindung setzen.

Service und Information

SITEMAP