Mitfahrerbänke in Planung

Als alternative Mobilitätsform ist im Gemeindegebiet eine Mitfahrerbank in Neschen Richtung Bechen geplant. In Bechen wird für die Rückfahrt ebenfalls eine Bank aufgestellt.

Mitfahrerbänke eigenen sich für Strecken, auf denen es keine Busverbindung gibt. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr, ist über die KFZ-Haftpflicht versichert und nur für Personen über 18 Jahren zulässig.

Service und Information

SITEMAP