Breitbandausbau durch die Deutsche Glasfaser

Die Gemeinde Odenthal hat mit dem Unternehmen "Deutsche Glasfaser" einen Kooperationsvertrag zum flächendeckenden Ausbau des Gemeindegebietes mit einem Glasfasernetz geschlossen. Das Glasfasernetz bietet die Möglichkeit, von allen künftigen Entwicklungen zu profitieren. Die Übertragungsraten reichen von 100 Mbit’s bis 1000 Mbit’s und zwar im Down- und Upload.  

Der Ausbau des Glasfasernetzes in Odenthal durch die Deutsche Glasfaser wir im Jahr 2020 fortgesetzt. Neben dem im Sommer 2019 gestarteten Ausbau in Glöbusch, Erberich, Holz und Blecher als erster Bauabschnitt werden in 2020 auch die Ortsteile Odenthal-Mitte, Osenau, Küchenberg und Voiswinkel ausgebaut.

Etwa drei Tage vor dem genauen Baustart erhalten die Anwohner in den entsprechenden Straßen eine Benachrichtigung durch eine Postkarte der Baufirma Artemis.

Bei Fragen rund um den Glasfaserausbau bestehen die folgenden Kontaktmöglichkeiten:
Fragen zu Verträgen
Baubüro (Ansprechpartner der Deutschen Glasfaser)
Hauptstraße 44 in Blecher
Montags von 10 Uhr bis 13 Uhr und 14 Uhr bis 17 Uhr

Fragen zu Verträgen und Allgemeines
Hotline der Deutschen Glasfaser
Tel.: 02861 890 600 / E-Mail: info(at)deutsche-glasfaser.de 

Bauthemen Odenthal-Mitte, Voiswinkel und Küchenberg
Bauleitung der Artemis für Fragen zur Aktuellen Umsetzung / Störung
Herr Kravariotis, Tel.: 0152-52684989

Bauthemen Osenau
Bauleitung der Artemis für Fragen zur Aktuellen Umsetzung / Störung
Herr Kravariotis, Tel.: 0152-52684989

Bauthemen Glöbusch, Erberich, Holz und Blecher
Bauleitung der Artemis für Fragen zur Aktuellen Umsetzung / Störung
Herr Iliadis Tel.: 0172-1482 885

Gemeindeanfragen
Gemeinde Odenthal
Herr Hagen Tel.: 02202-710137
                      E-Mail:hagen@odenthal.de

Service und Information

SITEMAP