Gremien und Ausschüsse

Odenthaler Gemeinderat

Der Rat ist das wichtigste Entscheidungsgremium der Gemeinde. Es wird für die Dauer von fünf Jahren von den Odenthaler Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Vorsitzender und zugleich Chef der Verwaltung ist der Bürgermeister, der ebenfalls von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt wird.

Der Gemeinderat ist oberstes Verwaltungsorgan der Gemeinde. Er fasst Beschlüsse in allen wichtigen Angelegenheiten des Gemeindelebens, die  

  • auf Antrag der Ratsfraktionen,
  • auf Empfehlung von Fachausschüssen und
  • auf Vorschlag der Verwaltung

in die Tagesordnung aufgenommen wurden.  

Die Sitzungen des Rates sind grundsätzlich öffentlich, damit Bürgerinnen und Bürger und auch die Presse die Debatten im Sitzungssaal verfolgen können. In der Einwohnerfragestunde haben alle Odenthaler die Möglichkeit Fragen zu stellen. 

Nur die wenigen Angelegenheiten, bei denen schutzwürdige Interessen vorliegen, wie zum Beispiel Personal-, Liegenschafts- oder Vertragsangelegenheiten, werden im nicht öffentlichen Teil der Sitzung beraten.   

Über Sitzungstermine, Tagesordnungen und Beratungsvorlagen der Odenthaler Ratsgremien können Sie sich über das Ratsinformationssystem informieren.

Der neue Gemeinderat ab 01.06.2014

Der Rat der Gemeinde Odenthal besteht nach der Kommunalwahl vom 25.Mai 2014 aus seiner gesetzlichen Mindestzahl von 32 Mitgliedern (keine Überhangsmandate wie im vorherigen Rat) und dem Bürgermeister.

Die Aufgaben des Rates sind in der Geschäftsordnung geregelt. Er beschließt vor allem über alle Angelegenheiten des eigenen und des übertragenen Wirkungskreises, soweit sie nicht beschließenden Ausschüssen übertragen sind oder in die Zuständigkeit des Bürgermeisters fallen. Die Gemeinderatsmitglieder üben ihre Tätigkeit nach ihrer freien, nur durch die Rücksicht auf das öffentliche Wohl bestimmten Überzeugungen aus und sind an keine Aufträge gebunden. Gemeinderatsmitglieder können sich zu Fraktionen zusammenschließen. Eine Fraktion muss mindestens zwei Ratsmitglieder, die nicht schon einer anderen Fraktion angehören, umfassen. Der Rat bestimmt die zu bildenden Ausschüsse, ihre Zusammensetzung und ihre Aufgabenbereiche. Der Rat und die Ausschüsse beschließen in Sitzungen. Die Sitzungen sind öffentlich soweit nicht Rücksichten auf das Wohl der Allgemeinheit oder auf berechtigte Ansprüche einzelner entgegenstehen. Zu den Sitzungen des Rats  (öffentlicher Teil) und seiner Ausschüsse hat jede Person  Zutritt. Die ehrenamtlichen Gemeinderatsmitglieder können Anträge zur Behandlung im Gemeinderat oder in den Ausschüssen stellen.

Ausschüsse des Rates der Gemeinde Odenthal

Um die politische Themenvielfalt und die unterschiedlichen fachlichen Bereiche abdecken zu können hat der Rat der Gemeinde Odenthal folgende Ausschüsse begründet.

  • Haupt- und Finanzausschuss 
  • Planen und Bauen                                             

  • Infrastruktur, Verkehr und Vergabe             

  • Schule, Sport und Soziales                 

  • Umwelt, Wirtschaft, Tourismus und Kultur

  • Rechnungsprüfungsausschuss

  • Betriebsausschuss

  • Wahlausschuss

  • Wahlprüfungsausschuss 

     

Service und Information

SITEMAP