Feuerwehr und Brandschutz in der Gemeinde Odenthal

Die Gemeinde hat nach § 3 Brandschutz-, Hilfeleistung-, Katastrophenschutzgesetz (BHKG) eine den örtlichen Verhältnissen entsprechend leistungsfähige Feuerwehr zu unterhalten.  Diese bekämpft Schadensfeuer, hilft bei Unglücksfällen oder öffentlichen Notständen. Darüber hinaus trifft die Gemeinde Maßnahmen zur Verhütung von Bränden. Sie stellt eine den örtlichen Verhältnissen angemessene Löschwasserversorgung sicher.

Seit dem Jahre 1908 kümmert sich die Freiwillige Feuerwehr Odenthal um die Brandbekämpfung. Wie der Name schon sagt, besteht diese Feuerwehr bis heute aus ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Die Beschäftigung von Berufsfeuerwehrleuten ist für eine Gemeinde von der Größe Odenthals nicht finanzierbar.

Die Freiwillige Feuerwehr ist an den Standorten Blecher, Scherf, Scheuren, Voiswinkel und Eikamp durch insgesamt etwa 100 aktive Mitglieder mit 15 Einsatzfahrtzeugen präsent.

Je mehr aktive Feuerwehrleute es in Odenthal gibt, umso besser wird „unser“ Brandschutz. Es ist unser aller Aufgabe für eine leistungsfähige Feuerwehr zu sorgen. Daher brauchen wir jeden einzelnen Bürger der Gemeinde Odenthal, der sich den Aufgaben und der gemeinsamen Verantwortung stellt.


Um längerfristig für Nachwuchs zu sorgen unterhält die Gemeinde eine Jugendfeuerwehr, die von den Jugendwarten der Freiwilligen Feuerwehr betreut werden. Rat und Verwaltung fördern und unterstützen die Jugendarbeit wo immer sie können.

Service und Information

SITEMAP