Demografischer Wandel in Odenthal

Der demographische Wandel gilt als eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Laut Prognosen wird Deutschland 2035 die weltweit älteste Bevölkerung haben. Die Menschen werden nicht nur älter, sondern es werden auch weniger Kinder geboren und der Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund steigt stetig – mit absehbaren Folgen für alle öffentlichen Bereiche.

Die Gemeinde Odenthal wird davon in besonderem Maße betroffen sein. Als Konsequenz daraus  haben die Kommunalpolitiker  nach einer im Jahr 2008 in Zusammenarbeit mit der Ruhr-Uni Bochum durchgeführten Bürgerbefragung  2009  u. a. die Ehrenamtsbörse Odenthal gegründet, die Angebot und Nachfrage im ehrenamtlichen Bereich passgenau koordiniert.

Die Ehrenamtsbörse trifft sich regelmäßig jeden 1. Mittwoch im Monat um 17 Uhr im Trauzimmer des Rathauses.

Nähere Informationen finden Sie unter: www.eab-odenthal.de.

Service und Information

SITEMAP