Gemeinde Odenthal

Aktuelles aus Odenthal

Teilraumveranstaltungen Gemeindeentwicklungsstrategie

Im März haben in den Odenthaler Ortsteilen die sechs Teilraumveranstaltungen zur Gemeindeentwicklung unter reger Beteiligung der Bürgerschaft stattgefunden.

Die Protokolle hierzu sind in der Rubrik „Gemeindeentwicklung“ einsehbar.

Aktion Stadtradeln vom 10. - 30. Juni 2018

Die Anmeldung unserer Kommune zum STADTRADELN ist erfolgt!

Alle, die in Odenthal  wohnen, arbeiten oder einem Verein angehören, können sich nun unter https://www.stadtradeln.de/radlerbereich anmelden. Anklicken, Email angeben und dann unserem Team "Offenes Odenthal" beitreten oder ein eigenes Team gründen. Zugelassen sind alle Fahrräder und Pedelecs bis 250 Watt. Jeder geradelte Kilometer kann dann während des Aktionszeitraumes unter www.stadtradeln.de eingetragen werden. Teamkapitän und Ansprechpartner für unser Team "Offenes Odenthal" ist Frau Birgit Scholle von der Gemeindeverwaltung. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima–Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, welchem über 26 Länder in Europa angehören. 

Gemeinsam mit den Nachbarkommunen im Rheinisch-Bergischen Kreis werden in der  Zeit vom 10. - 30. Juni 2018 möglichst viele gefahrene Fahrradkilometer gesammelt.

 

Kontakt: Frau Birgit Scholle, Tel. 02202/710-282

neue Ausgabe "Das Rathaus"

Heute erscheint die neue Ausgabe vom Amtsblatt "Das Rathaus, Ausgabe 122

 

Sie können es hier als PDF herunterladen oder in den nächsten Tagen in Ihrem odenthaler Briefkasten finden.

Wie das Amtsblatt in den Briefkasten kommt, können Sie auf Seite 11 erfahren.

Wohnung zu vermieten

Die Gemeinde Odenthal vermietet ab dem 01.05.2018, folgende Wohnung im Haus Forststraße 2 in Odenthal. Weitere Informationen... 

Breitbandversorgung in Odenthal

 

Deutsche Glasfaser

 

Die Gemeinde Odenthal hat mit dem Unternehmen Deutsche Glasfaser einen Kooperationsvertrag zum flächendeckenden Ausbau des Gemeindegebietes mit einem Glasfasernetz  geschlossen.

Zur Realisierung des ersten Ausbaugebietes führt das Unternehmen derzeit die Vermarktung in den Ortsteilen Altenberg, Blecher, Erberich, Holz, Glöbusch, Küchenberg, Voiswinkel, Odenthal und Osenau durch. 

Um den Ausbau dieses zukunftsweisenden  Glasfasernetzes zu realisieren, ist ein Abschluss  einer ausreichenden Anzahl an Vorverträgen notwendig. Im Rahmen der Nachfragebündelung (bis 16.04.2018) sind mindestens 40 % der Haushalte für die Beauftragung des  Glasfaseranschlusses entscheidend. Erst danach kann das Glasfasernetz ausgebaut werden. 

Das Glasfasernetz bietet die Möglichkeit, von allen künftigen Entwicklungen zu profitieren. 

Die Übertragungsraten reichen von 100 Mbit’s bis 1000 Mbit’s und zwar im Down- und Upload.  

Eine stabile und leistungsstarke Glasfaserleitung wird bis ins Haus verlegt. Die Verlegung der Leitungen erfolgt in reduzierter Tiefe (Microtrenching) im Straßenrandbereich. Die Zuleitung zum Haus erfolgt durch eine kleine Bohrung.

Bei Vertragsabschluss während der Nachfragebündelung ist der Anschluss (mind. 750 €) kostenlos.   

Die weiteren Gebühren hängen von dem individuell gebuchten Produkt ab. Die Mindestvertragszeit beträgt 24 Monate und beginnt mit Fertigstellung des Glasfaseranschlusses. Die Grundgebühr ist in den ersten 12 Monaten reduziert.  Es entstehen keine doppelten Kosten. Ihr Vertrag wird erst kostenpflichtig, wenn der Vertrag mit dem anderen Anbieter beendet ist (max. 12 Monate). 

 

Das Unternehmen hat jeweils einen Servicepunkt eingerichtet:

  • Blecher, Hauptstr. 36

  • Voiswinkel, Odenthaler Str. 54  

Öffnungszeiten: Do. + Fr. 14:00 - 19:00 Uhr und Sa. 10:00 - 14:00 Uhr.

  

 

Eigenausbau der Deutschen Telekom im Vectoringverfahren

 

Die Deutsche Telekom hat mitgeteilt, dass die Fertigstellung des Ausbauvorhabens in Eikamp (Vorwahlbereich 02207) sich verzögert hat, jedoch die Fertigstellung bis Ende des ersten Quartals 2018 geplant ist.

Für diesen Bereich ist die Buchbarkeit für den Vertrieb für Ende Februar/Anfang März 2018 vorgesehen.

Sonderamtsblatt

... zur Bekanntmachung der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018.

Weitere Infos finden Sie hier.

Einladung

Bündnis ´90 / Die Grünen und Bürgermeister Robert Lennerts laden alle Odenthaler Bürgerinnen und Bürger, Familien, Jugendliche und Kinder ein, am Samstag, den 10. März 2018 mit uns vor dem eigentlichen Frühlingserwachen den oft achtlos weggeworfenen Abfall entlang der Straßen und Wege in Odenthal aufzusammeln. Der Müll schädigt die Natur, gefährdet die Tierwelt und ist auch optisch ein Makel für unsere Gemeinde. 


Treffpunkt aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist um 9:30 Uhr vor dem Bürgerbüro, Bergisch Gladbacher Str. 2 in Odenthal-Zentrum. 

Dort werden dann Müllsäcke und Handschuhe ausgeteilt sowie die Einsatzorte aufgeteilt. Die vollen Müllsäcke werden von den Mitarbeitern des Bauhofs abgeholt.

 

Das Ende der Aktion ist für 12:00 Uhr geplant. Anschließend lädt Bürgermeister Robert Lennerts alle Helferinnen und Helfer in das Haus der Begegnung ein, um sich gemeinsam mit allen Beteiligten bei einem Imbiss und Getränken zu stärken.

 

Wir würden uns über eine zahlreiche Beteiligung der Odenthalerinnen und Odenthaler zum Wohle unserer Gemeinde sehr freuen.

Qualitätsoffensive ÖPNV

Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember starten der Rheinisch-Bergische Kreis, die wupsi und die RVK gemeinsam eine Qualitätsoffensive für den ÖPNV. Im Odenthaler Gemeindegebiet sind die Linien 212, 427 und 434 betroffen. Mehr Informationen finden Sie hier....

L288: Engpass wegen Neubaus eines Radgehwegs zwischen Schildgen und Schlebusch

Bergisch Gladbach/Leverkusen (straßen.nrw). Ab Montag (15.1.) kommt es auf der L288 (Odenthaler Straße/Schlebuscher Straße) im Einmündungsbereich des Edelrather Wegs zu einem weiteren Engpass. Hier stehen dann nur zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Der Linksabbiegestreifen entfällt. Aufgrund der Baustellenverkehrsführung müssen auch die beiden Bauhaltestellen um etwa 200 m verlegt werden.

 

Weiterhin kommt es montags bis freitags zwischen Schildgen und Schlebusch in der Zeit von 8 bis 17 Uhr abschnittsweise zu Engpässen. Die Straße ist dann nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wird mit Baustellenampeln geregelt.

 

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg baut zwischen Bergisch Gladbach-Schildgen und Leverkusen-Schlebusch einen neuen Radgehweg. Der ca. ein Kilometer lange Radweg wird voraussichtlich Mitte April fertig sein. Darin enthalten ist auch eine Fahrbahnsanierung unter abschnittsweiser Vollsperrung der L288 in diesem Bereich ab Mitte März. Alle Arbeiten sind witterungsabhängig.

Bürgerportal / Homepage Gemeindewasserwerk Odenthal

Ab sofort können Sie unser Bürgerportal über die neue Homepage

www.wasserwerk-odenthal.de

erreichen.

 

Es bietet folgende Möglichkeiten: 

  • Zählerstände sicher und bequem online zu melden
  • Kopien der Bescheide abzurufen
  • Informationen an uns zu senden und Kontakt mit uns aufzunehmen

 

Ihnen gefällt was Sie hier lesen? Dann melden Sie sich bitte mit den Zugangsdaten, die Ihnen mit der Ablesekarte zugesandt wurden an.

Wir hoffen Sie für unser neues Portal gewinnen zu können und freuen uns , wenn Sie sich anmelden/registrieren.

Abfallkalender 2018

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

der Abfallkalender für das Jahr 2018 ist online. Sie finden den Kalender unter dem Reiter "Abfallkalender" auf der Startseite der Gemeinde Odenthal, oben rechts. Der Abfallkalender wird in Papierform in der KW 51 verteilt.

 

Ihre Kommunalbetriebe der Gemeinde Odenthal

Verkehrsbuch für Kinder ab 5 Jahren vom VFV

Mehr Sicherheit für Kinder und Jugendliche im Straßenverkehr.  

Hier setzt der VFV seinen Schwerpunkt, um durch präventive Maßnahmen die Verkehrssicherheit besonders für Kinder und Jugendliche sicher zu gestalten.

 

Für weitere Informationen klicken Sie hier oder besuchen Sie den VFV auf seiner Internetseite www.vfv-deutschland.de.

Odenthal Tourismus hat eine neue Website!

Beim Klick auf das Bild werden Sie zur neuen Seite www.odenthal-altenberg.de weitergeleitet.