Gemeinde Odenthal

Aktuelles aus Odenthal

Fahrerlaubnisbehörde zieht um – Erreichbarkeit am 18. und 19. Januar nicht wie gewohnt

Rheinisch-Bergischer Kreis. Die Fahrerlaubnisbehörde ist am Donnerstag, den 18. und am Freitag, den 19. Januar nicht wie gewohnt erreichbar. Grund dafür ist der Umzug innerhalb des Kreishauses Heidkamp.
Für Bürgerinnen und Bürger ist die Behörde ab dem 20. Januar wieder zu den üblichen Öffnungszeiten mit dem gewohnten Service, jedoch in ihren neuen Büroräumen erreichbar.
Der Rheinisch-Bergische Kreis bittet für eventuelle Einschränkungen des gewohnten Services um Verständnis.
Dienstzeiten: Montag bis Freitag 07:30 - 12 Uhr Montag und Donnerstag 13 - 16 Uhr Dienstag 13 - 18 Uhr

Zukunft gestalten

Wie soll die Gemeinde sich in Zukunft entwickeln?

Wenn Sie diese Frage auch interessiert und Sie mitgestalten wollen, dann laden wir Sie herzlich zu den weiteren Terminen der Gemeindeentwicklung ein. Informationen erhalten Sie auf der Seite Gemeindeentwicklung.

L288: Engpass wegen Neubaus eines Radgehwegs zwischen Schildgen und Schlebusch

Bergisch Gladbach/Leverkusen (straßen.nrw). Ab Montag (15.1.) kommt es auf der L288 (Odenthaler Straße/Schlebuscher Straße) im Einmündungsbereich des Edelrather Wegs zu einem weiteren Engpass. Hier stehen dann nur zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Der Linksabbiegestreifen entfällt. Aufgrund der Baustellenverkehrsführung müssen auch die beiden Bauhaltestellen um etwa 200 m verlegt werden.

 

Weiterhin kommt es montags bis freitags zwischen Schildgen und Schlebusch in der Zeit von 8 bis 17 Uhr abschnittsweise zu Engpässen. Die Straße ist dann nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wird mit Baustellenampeln geregelt.

 

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg baut zwischen Bergisch Gladbach-Schildgen und Leverkusen-Schlebusch einen neuen Radgehweg. Der ca. ein Kilometer lange Radweg wird voraussichtlich Mitte April fertig sein. Darin enthalten ist auch eine Fahrbahnsanierung unter abschnittsweiser Vollsperrung der L288 in diesem Bereich ab Mitte März. Alle Arbeiten sind witterungsabhängig.

Bürgerportal / Homepage Gemeindewasserwerk Odenthal

Ab sofort können Sie unser Bürgerportal über die neue Homepage

www.wasserwerk-odenthal.de

erreichen.

 

Es bietet folgende Möglichkeiten: 

  • Zählerstände sicher und bequem online zu melden
  • Kopien der Bescheide abzurufen
  • Informationen an uns zu senden und Kontakt mit uns aufzunehmen

 

Ihnen gefällt was Sie hier lesen? Dann melden Sie sich bitte mit den Zugangsdaten, die Ihnen mit der Ablesekarte zugesandt wurden an.

Wir hoffen Sie für unser neues Portal gewinnen zu können und freuen uns , wenn Sie sich anmelden/registrieren.

Abfallkalender 2018

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

der Abfallkalender für das Jahr 2018 ist online. Sie finden den Kalender unter dem Reiter "Abfallkalender" auf der Startseite der Gemeinde Odenthal, oben rechts. Der Abfallkalender wird in Papierform in der KW 51 verteilt.

 

Ihre Kommunalbetriebe der Gemeinde Odenthal

Verkehrsbuch für Kinder ab 5 Jahren vom VFV

Mehr Sicherheit für Kinder und Jugendliche im Straßenverkehr.  

Hier setzt der VFV seinen Schwerpunkt, um durch präventive Maßnahmen die Verkehrssicherheit besonders für Kinder und Jugendliche sicher zu gestalten.

 

Für weitere Informationen klicken Sie hier oder besuchen Sie den VFV auf seiner Internetseite www.vfv-deutschland.de.

Der Breitbandausbau in Odenthal schreitet voran – mehr als 1500 Haushalte ans schnelle Netz angebunden

Erfreuliche Nachrichten für viele Odenthaler Haushalte:

Die Deutsche Telekom als größter Netzbetreiber in Odenthal schließt den Eigenausbau ihres Telekommunikationsnetzes bis Ende Dezember 2017 ab.

Nachdem der Eigenausbau im sogenannten Vectoring-Verfahren im Vorwahlbereich 02202 schon seit längerem abgeschlossen ist, profitieren vom Ausbau in den vergangenen Monaten mehr als 1500 Haushalte in den Vorwahlbereichen 02174 (Altenberg, Blecher, Erberich, Glöbusch, Hahnenberg, Holz) und 02207 (Eikamp). Diese können ab sofort Bandbreiten bis zu 100 Mbit/s im download bzw. bis zu 40 Mbit/s im upload im Internet unter www.telekom.de/schneller buchen.

Telefonisch ist die Buchung für Bestandskunden möglich unter Tel. 0800 330 1000;  für Neukunden unter Tel.  0800 330 3000. Des Weiteren ist eine Buchung auch im Telekom-Shop möglich.

Weitere aktuelle Informationen zum Breitbandausbau in Odenthal finden Sie hier.

Odenthal Tourismus hat eine neue Website!

Beim Klick auf das Bild werden Sie zur neuen Seite www.odenthal-altenberg.de weitergeleitet.